Spendenlauf

Bisher gelaufene KM 656,34


Spendensumme 2614€

Jeder Kilometer zählt – helfen Sie mit unseren Pfadfinder-Neubau zu realisieren!

Wann: 22. Mai 2021 von 08:00 – 18 Uhr
Wo: Weltweit – überall dort, wo Ihr seid.
Wie: einfach drauflos Wandern, Joggen, Spazieren und dabei die zurückgelegte Strecke mit dem Smartphone oder GPS aufzeichnen und uns zukommen lassen.
Weitere Informationen sowie Kontaktdaten bekommt ihr nach der Anmeldung zugeschickt.

Eigentlich ist Pfingsten für uns Pfadfinder der Start in die Zeltlager-Saison. Unser erstes gemeinsames Zeltlager würde unter normalen Umständen anstehen. Aber leider ist vieles in diesem Jahr nicht normal. Das muss aber nicht heißen, dass wir nichts machen oder gar den Kopf in den Sand stecken.

Wir wollen in diesem Jahr wortwörtlich andere Wege gehen.

Unser großes Ziel dieses Jahr ist der Neubau unseres Pfadfinderhauses. Dabei brauchen wir jede Unterstützung, die wir bekommen können. Deshalb wollen wir einen Spendenlauf starten. Ihr könnt euch dabei als Läufer oder Spender engagieren.

Der Läufer:
Der Läufer sorgt vor dem Start für Sponsoren, die für jeden von ihm gelaufenen Kilometer einen gewissen Betrag spenden. Dies können Freunde, Verwandte, Bekannte oder Firmen sein. Der Läufer füllt eine Anmeldung aus, in dem gemeinsam mit seinem/n Sponsor/en ein Betrag für jeden gelaufenen Kilometer festgelegt wird. Dem Läufer ist freigestellt, wo er läuft und ob er joggt, walkt oder wandert. Das Ergebnis teilt er dann dem Orgateam mit. Diese werden auf der Internetseite veröffentlicht und an den Sponsor übermittelt (falls gewünscht anonym).

Der Spender:
Der Spender kann sich einen Läufer suchen, den er sportlich herausfordern möchte. Auf unseren bekannten Medien (Facebook, Instagram) stellen sich außerdem ein paar Läufer vor, die unterstützt werden können. Jeder Sponsor füllt eine Anmeldung aus. Hier wird festgehalten, für welchen Läufer und wieviel für einen gelaufenen Kilometer gespendet wird.

Der Gesamtspender:
Der Gesamtspender legt einen beliebigen Betrag fest, den er pro Kilometer auf die von allen Teilnehmern gelaufenen Kilometer spenden möchte.

Nach dem Rennen:
Nach dem Rennen teilt der Läufer dem Orgateam die gelaufenen Kilometer mit. Der Sponsor erhält eine Benachrichtigung über die gelaufenen Kilometer und sendet im Anschluss die Spende via betterplace.org an die Pfadfinder Großauheim (s. Link). Die Spenden werden ausschließlich für den Neubau des Hauses verwendet.

Alle Spenden an uns sind von der Steuer als Sonderausgaben abzugsfähig. Die Spendenbescheinigung erhalten Sie von betterplace.org.

Gemeinsam – mit Abstand:
Um – trotz Abstand – ein Gemeinschaftsgefühl zu bekommen, findet der Spendenlauf an einem gemeinsamen Termin statt. Dies ist Samstag, der 22.05.2021 zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr Wie beschrieben kann überall gelaufen werden. Sofern es die Situation zu dieser Zeit zulässt, wäre es schön, wenn ihr an diesem Tag am Großauheimer Mainufer lauft oder wandert und der ein oder andere die Läufer anfeuert. Bitte haltet aber genügend Abstand!